Jürgen Blum und Rolf Scherf: Wechselzeiten - Auf dem Weg mit Mister P und anderen Begleitern -- am Samstag 25.11.2017 um 19 Uhr im KECK

Die seit Jahrzehnten befreundeten und im künstlerischen Austausch stehenden Liedermacher Jürgen Blum und Rolf Scherf stehen zum ersten Mal seit gut 20 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne.

Jürgen Blum ist im KECK mit seinen ParkinSongs ein gerngesehener Gast. Im Gepäck hat er seine kürzlich erschiene CD "Mach es jetzt!". Nachdenkliche Texte, aber auch sehr humorvolle Beschreibungen über seinen Umgang mit der Parkinson-Krankheit werden von ihm und den Musikern der eingespielten Begleitband ausdrucksstark und eindrucksvoll live auf die Bühne gebracht.

Rolf Scherf ist nicht nur der Sprecher und damit die Stimme von „Mister P“, sondern auch ein begnadeter Texter und Liedermacher. Seine sehr intensiven und nachdenklichen Texte, live nur mit Gitarre untermalt, erfordern Konzentration und genaues Zuhören, beschenken jedoch mit oft ungewöhnlichen und stets bereichernden Perspektiven und Erkenntnissen.

Bei aller Unterschiedlichkeit wird an diesem Abend auch die verbindende Gemeinsamkeit der beiden deutlich: Zwei Liedermacher, zwei Konzerte und trotzdem ein gemeinsamer Abend im KECK.

Aktuelle Informationen dazu finden Sie auch unter www.mister-p-songs.de